So. 13.10.2024 / 17:00 Uhr

La Triada & Die rote Zora (Doppelkonzert)

17:00 La Triada
Das Vokaltrio bezaubert seit 10 Jahren mit rätoromanischen Volksliedern sein Publikum. Die drei Sängerinnen lassen sich von anderen Kulturen inspirieren und erweitern tradiertes Volksgut mit zeitgenössischen Elementen. La Triada tun dies feinfühlig und respektvoll, so dass archaische und moderne Formen in einer stimmigen Balance miteinander harmonieren. Universelle Erfahrungen in alten Liedern neu entdeckt.

Corin Curschellas, Ursina Giger und Astrid Alexandre: Stimmen

 

18:00 Die rote Zora
Die Rote Zora singt und juuzt und zäuerlet.
Zu hören gibt es Naturjuuz aus der Innerschweiz, Zäuerli und Rugguserli aus dem Appenzell, Jodler aus Österreich, verwandte Gesänge aus nahen und fernen Nachbarländern, Eigenkompositionen & Lieder. Ein wahrer Ohrenschmaus

Barbara Berger, Christine Lauterburg, Nathalie Huber: Stimmen

 

Zu weit, zu teuer, zu beschwerlich, ausverkauft?

Schaut das Konzert im Livestream auf YourStage.live

    Ticketreservation

    Die Tickets können an der Abendkasse abgeholt werden

    Zurück zur Konzertübersicht